Gebraucht

Gebrauchsgegenstände vor Gebrauchsspuren zu schützen: Häkel-Deckchen, Tischdecken, Schutzanstriche, Beklebungen mit Plastikfolie ... Ist das nicht in jeder Wohnung ein furchtbarer Anblick? Woher die Sucht, sogar die harmlose Geschichte der Wohnmöbel nicht wahrhaben zu wollen? Ich freue mich, wenn mein Tisch mit mir alt wird. Glasränder, Messerspuren, Brandspuren, Druckspuren. Ich habe gelebt, mein Tisch hat’s ausgebadet. - Es hat nichts zu tun mit Sauberkeit, aber mit Hygiene, einem Begriff, der mir immer auch pervers klingt. Ach, wie viel wäre schon gewonnen, hörten wir auf, uns selbst und einander die Dinge schönzureden.
(März 2011)