Schnupperkurs

Fitnesscenter sind Orte, die man wesentlich olfaktorisch beschreiben kann. Metall und Plastik, an denen Schweiß haftet, sich verbindend mit diversen Parfüms aus der Erdölchemie, die aber nicht mehr so beeindruckend riechen wie das reine Erdöl oder seine Kraftvariante Diesel, sondern die genau so sinnlich sind wie die Kataloge der Aromafirmen: der letzte Sinn, der angesprochen wird, ist der Sinn fürs Geld. Das ist einer, den wir uns schwer erarbeitet haben & der im Fitnesscenter bewahrt & ausgebaut werden soll. Der Sinn, der beim Urahn Sport noch im Spiel sich verlor, liegt nun endgültig im Ziel Ertüchtigung. (Irgendwie faschistisch, oder?) Metall, doppeltes Erdöl: im Schweiße unseres Angesichts treiben wir uns das Leben aus.
(Juni 2015)